Zurück zur Steineliste A-Z

Zum Ametrin im Rübezahl Shop

     
 

Beschreibung

Der Ametrin ist eine Kombination Amethyst und Zitrin. Er war nur bei den nomadischen Völkern Südamerikas bekannt, wo ihm jedoch keine allzu große Bedeutung beigemessen wurde, da sich der Ametrin im Herzen sehr unschöner und rauer Amethyst-Quarz-Kristalle befindet. 
Da es nur wenige Fundstellen des begehrten Ametrin gibt, zählt dieser zu den seltenen und wertvollen Edelsteinen. Er ist erhältlich als Rohstein, Kristall, Handschmeichler, Kugel, Kette, Anhänger und als facettierter Edelstein. 

Seine Farbe reicht von golden-violett durchscheinend über gelb bis bräunlich.
Ametrin entsteht primär hydrothermal aus schwach eisenhaltiger Kieselsäurelösung aus magmatischem Ursprung. Teilweise ersetzt das gering enthaltene Eisen das vorhandene Silicium im Kristallgitter. Sein violetter Farbanteil entsteht durch ionisierende, also radioaktive Strahlung aus seinem Umgebungsgestein. Diese Strahlung versetzt das vorhandene Eisen im Quarz in die vierwertige Oxidationsstufe.
Fundstellen: Rio Grande do Sul, Brasilien und Anay, Bolivien

__________________________________________________

a

Psychische Wirkung

Wie im Ametrin selbst zwei verschiedene Seelen wohnen, "bändigt dieser auch unsere vielen Seelen".

Er wirkt gegen Stress, Nervosität, Depressionen. 

Da der Ametrin halb Amethyst und halb Zitrin ist, hat dieser eine besonders sanfte Wirkung auf unsere Seele. Er dient als treuer Begleiter im Alltag und beschenkt uns mit mehr Harmonie. 

Der Ametrin hilft scheinbare Gegensätze zu verbinden und führt zu wohlbedachten, sicheren Handeln. Er fördert Optimismus und Lebensfreude, Kreativität und inneres Wohlbefinden, welches durch äußere Belastungen nicht vertrieben wird. 

Er fördert die Kontrolle über das eigene Leben.

__________________________________________________

a

Körperliche Wirkung

Körperlich wirkt der Ametrin stark reinigend und harmonisiert das Zusammenspiel der inneren Organe 

Gut für das Nervensystem und regt den Stoffwechsel an. 

Der Ametrin aktiviert das Gehirn und harmonisiert die Gehirnströme beider Seiten. Er beugt so Senilität und Verkalkung vor. Er regt die Sauerstoffzufuhr an.

Der Ametrin löst Blockaden im psychischen, mentalen, emotionalen und aurischen Körper, so dass sich daraus entstandene Spannungen lösen können und alles wieder richtig funktionieren kann

Er unterstützt die Tätigkeit des vegetativen Nervensystems. Ametrin wird verwendet bei nervösen Verdauungsbeschwerden. Er fördert die Reinigung und Regeneration aller Zellen und des Gewebes.

__________________________________________________

a

Beispiele für Anwendung

Wirkt am intensivsten durch Auflegen und bei der Meditation

Man sollte ihn längere Zeit am Körper tragen oder als Handschmeichler in dieselben nehmen.

__________________________________________________

a

Historisches - Überliefertes - Volkskundliche Sagen und Mythen

Der Legende nach harmonisiert Ametrin unsere Bedürfnisse und Wünsche, und lenkt diese in ein harmonischeres Gleichgewicht.

__________________________________________________

a

Chakrazuordnung

Der Ametrin dringt sehr harmonievoll über das Scheitelchakra und das Wurzelchakra in uns ein. 

Er sollte jedoch für die Meditation nur in Maßen von geübten Menschen mit viel Meditationserfahrung verwendet werden, da er die Konzentration und Intuition enorm anregt, und die innerliche Ruhe bei ungeübter und zu intensiver Anwendung verwerfen kann.

__________________________________________________

a

Sternzeichenzuordnung

Speziell der Waage zu geordnet aber natürlich auch von allen anderen Sternzeichen gut nutzbar.

__________________________________________________

a

Pflege

Der Ametrin sollte einmal in der Woche unter fließendem lauwarmem Wasser oder mit Hämatit gereinigt und entladen werden. 

Nach dem Entladen sollte der Ametrin Idealerweise in einer Amethyst-Kristall-Gruppe oder Druse aufgeladen werden. 

Ametrin bildet zusammen mit Silber oder Gold eine sehr sensible Partnerschaft. Damit der Ametrin seine reinen Kräfte verstärkt entwickelt und freisetzt, nutzen ihn darum Viele gerne in Verbindung mit diesen Edelmetallen.

__________________________________________________

 

Rechtlicher Hinweis

Edelsteine arbeiten auf der energetischen und informativen Ebene. In der traditionellen Heilsteinlehre und in den obigen Steinbeschreibungen geht es um überlieferte Methoden des geistigen Heilens und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Rübezahl ist verpflichtet darauf hinzuweisen, dass Aussagen bzgl. heilender Wirkungen von Edelsteinen wissenschaftlich nicht nachweisbar, noch medizinisch anerkannt sind. Sie stellen keine Therapie- oder Diagnoseform im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen, Mineralien oder ätherischen Ölen darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!

 

© by RÜBEZAHL.
    Alle Texte & Bilder der gesamten Homepage sind urheberrechtlich geschützt und dürfen in keiner Form verwendet werden

zurück zur Steinliste