Zurück zur Steineliste A-Z

Zum Gagat im Rübezahl Shop

    Gagat / Jet

 

Beschreibung

Gagat oft auch Jet genannt, ist versteinerte Holzkohle, meist schwarz undurchsichtig.
Man erhält den Gagat als Trommelstein, Handschmeichler, Rohstein, Anhänger und sehr selten als Kugel oder Kette.
Schnitzereien aus Gagat werden häufig von den Indianern Nordamerikas zum Kauf angeboten. Da es sich bei diesen Schnitzereien um einen hochverehrten Gagat-Stein der Indianer handelt, können Sie davon ausgehen, daß all diese Kunstgegenstände in Liebe angefertigt wurden. Sie können diese also bedenkenlos erwerben.

__________________________________________________

a

Psychische Wirkung

Er erleichtert uns einen Neuanfang. Bei Trauer, wenn die Seele unter dem Verlust eines Geliebten Menschen oder Tieres leidet gibt er uns wieder neuen Lebensmut. Er schütz vor Depressionen, Unfällen, neidischen Intrigen, falschen Freunden und schwarzer Magie.
Er bewahrt vor unüberlegten Handlungen und Selbstmord. Dieser Stein bringt Licht und Wärme und weckt damit in der Seele die Lust am Leben. Er ist in der Lage auch tiefste Wunden von Trauer und Missachtung zu heilen.
Er vermittelt ein kräftiges Licht und bringt Wärme, welche in der Seele die Lust zu einem neuen Leben und weiteren Lebensabschnitt erweckt.
Mit Hilfe des Gagat werden auch tiefste Wunden der Trauer und Mißachtung geheilt und überwunden.
Gagat verbindet Ernst und Leichtigkeit, Nüchternheit und Verständnis, sie macht tolerant und einsichtig. Obwohl das Rechtsempfinden sehr ausgeprägt ist, hilft Gagat nicht zu streng zu urteilen. Toleranz und Einsicht sind weitere Tugenden, die dem Waage-Saturn entsprechen.
Gagat wird wichtig, wenn es gilt Schmerz, Kummer und Verlust auszugleichen, wieder in seine Mitte zu kommen und dem Leben neu zu begegnen.
Er vertieft die Innenschau, hilft sich vom Trubel der Welt zurückzuziehen um sich später besser öffnen zu können. In schwierigen Situationen hilft Gagat sich in Notwendigkeiten fügen, aber jede Chance zur positiven Änderung beherzt zu ergreifen, statt sich in Selbstmitleid und Wehleidigkeit zu verlieren.
Ein Stein der Charakterschulung, der hilft über seinen eigenen Schatten zu springen.
Er bewirkt Disziplin und Verantwortung für den Nächsten.

__________________________________________________

a

Körperliche Wirkung

Er hat starke Wirkung auf die Atemwege und bewahrt auch die Gelenke und Knochen vor Abnutzungserscheinungen und Entzündungen. 
Der Gagat hilft auch bei Zahn- und Kieferschmerzen. Gute Erfahrungen im Einsatz gegen Tinitus.

__________________________________________________

a

Beispiele für Anwendung

Als Handschmeichler und Meditationsstein.
Beginnen Sie langsam mit der Meditation mit Ihrem neuen "Freund".

__________________________________________________

a

Zugesprochene magische Eigenschaften

Gagat ist seit Jahrhunderten einer der wichtigsten Schutzsteine der Indianer in Nordamerika. Diese legten den Gagat den verstorbenen Familienmitgliedern ins Zelt, um die Seele des Verstorbenen während der Trauerfeier gleichmäßig an die Hinterbliebenen zu verteilen.
So konnte der Verstorbene mit Hilfe des Gagats in allen Seelen seiner geliebten Angehörigen weiterleben.
Auch heute noch wird der Gagat bei den Indianern als Schutzstein vor bösen Kräften, Schlangenbissen, Zauberei und Feinden verehrt.

__________________________________________________

a

Chakrazuordnung

Er dringt  tief in das Stirn-Chakra ein und heilt Trauer.
Der Gagat dringt während der Meditation auf unserer Stirn besonders tief in uns ein.

__________________________________________________

a

Sternzeichenzuordnung

Waage

__________________________________________________

a

Pflege

Vorsichtshalber sollten Sie Ihren erworbenen Gagat trotzdem für ca. eine Woche in einer Schale mit Hämatit- und Bergkristall-Trommelsteinen entladen und neutralisieren.
Wie die meisten schwarzen Steine hat auch der Gagat die Eigenschaften gute und böse Kräfte zu speichern.
Sie sollten daher Gagat nie ohne vorherige ausreichende Reinigung unter fließendem lauwarmem Wasser verwenden.
Wie viele andere schwarze Steine wird der Gagat ein ganz persönlicher Stein von Ihnen, weicher die Höhen und die Tiefen Ihrer Seele widerspiegelt und ausgleicht. Der Gagat sollte regelmäßig unter fließendem, lauwarmem Wasser entladen werden. Spüren Sie starke Veränderungen an Ihnen, welche durch den Gagat hervorgerufen werden, so sollten Sie ihn unbedingt in einer Schale mit Hämatit-Trommelsteinen über Nacht entladen. Da der Gagat Licht in pure Energie verwandelt, empfiehlt sich, den Gagat nicht an der kräftigen Sonne aufzuladen, sondern diesen über Nacht in einer Bergkristall-Gruppe zu regenerieren.
Die Kräfte sind dann nicht so rauh.

© by RÜBEZAHL.
    Alle Texte & Bilder der gesamten Homepage sind urheberrechtlich geschützt und dürfen in keiner Form verwendet werden

zurück zur Steinliste