Zurück zur Steineliste A-Z

Zum Rübezahl Shop

    Paua Muschel / Seeopal

 

Beschreibung

Farbe: Buntes Farbenspiel, ähnlich dem Edelopal
Perlmutt und Seeopal sind in vielen Formen und Schmuckstücken auf dem Markt erhältlich.

__________________________________________________

a

Psychische Wirkung

Perlmutt und Seeopal haben auf die Psyche eine sehr kräftigende und stabilisierende Wirkung. Sie heben das Selbstwertgefühl, vermitteln mehr Selbstvertrauen und bescheren mehr Selbstbewußtsein. Sie vermitteln aber auch die nötige Ruhe und Konzentrationsfähigkeit bei Prüfungen und anderen streßbedingten Alltagsbegebenheiten. In der Familie vermitteln Perlmutt und Seeopal mehr Akzeptanz und Zusammengehörigkeit. Sie verstärken die Klarheit über die Gedanken und Wünsche und kräftigen unsichere Menschen.

__________________________________________________

a

Körperliche Wirkung

Soll ein phantastisches Heilmittel gegen Muskelkater sein.
Auch bei Degenerationserscheinungen von Bandscheibe und Wirbelsäule.

__________________________________________________

a

Beispiele für Anwendung

Beim Sport bei sich tragen.

__________________________________________________

a

Zugesprochene magische Eigenschaften

Wie die Kräuter und Heilsteine wurden auch Perlmutt und Seeopal seit vielen tausend Jahren zu den heilenden "Steinen" gezählt. Erst nach der Besiedelung Australiens und mit dem dortigen Fund von Edelopal wird die Paua-Muschel aufgrund ihrer ähnlichen Farbenvielfalt mit dem Edelopal, als der Opal der Meere, als Seeopal bezeichnet. Perlmutt und Seeopal gelten auch heute noch als die Talismane und die "heiligen Steine" der Seefahrer. Aufgrund ihres hohen Kalziumgehaltes wurden beide schon in frühester Zeit als Grundstoff für Medizin und Kosmetik verwendet. Auf den Philippinen und in China wird Perlmutt und Seeopal genauso geschätzt wie andere Heilsteine. Hinzu kam der schmückende Effekt dieser phantastischen Muscheln, welche nicht nur Wohlbefinden und Reichtum signalisierten, sondern ihrem Träger durch die Reinheit des Perlmutts oder durch die Farbenvielfalt des Seeopals auch alles Böse vom Körper fernhalten sollten. Perlmutt und Seeopal erfreuen sich auch heute noch größter Beliebtheit als Schmuck und "Heilsteine".

__________________________________________________

a

Chakrazuordnung

Perlmutt und Seeopal sind keinen bestimmten Chakras zugeordnet, dienen aber in Verbindung mit anderen Heilsteinen der Sensibilisierung und besseren Öffnung der Chakras.

__________________________________________________

a

Sternzeichenzuordnung

Keinem bestimmten Sternzeichen zugeordnet.

__________________________________________________

a

Pflege

Perlmutt und Seeopal sollten einmal im Monat in einer trockenen Schale mit Hämatit-Trommelsteinen gereinigt und entladen werden. Stellen Sie Verfärbungen an Ihrem Perlmutt oder Seeopal fest, so sollten Sie ihn unbedingt täglich über Nacht reinigen. Nach dem Reinigen sollten Sie diese über Nacht in einer Seeopal-Muschel-Schale aufladen, da diese für viele Heilsteine, besonders aber für Perlen, Perlmutt und Seeopal, regenerierende und energiespendende Kräfte hat.

© by RÜBEZAHL.
    Alle Texte & Bilder der gesamten Homepage sind urheberrechtlich geschützt und dürfen in keiner Form verwendet werden

zurück zur Steinliste